nach oben
Die Runenformeln

Runenstein

Die Runenformeln

Die Runenformeln
Runen stehen für die grundlegenden Dinge im Leben - wie das Heim, Schutz, Wohlstand und Gemeinschaft.

  1. Gute Geschäfte

  2. Runenformel für gute Geschäfte Runenformel für gute Geschäfte Runenformel für gute Geschäfte

    Man kann nun mehrere Runen zusammenstellen, um damit seine Wünsche an die Zukunft auszudrücken. Dazu wähle man die Runen sorgfältig aus und schreibe sie in der sinnvollsten Reihenfolge auf, wobei aber die Wirkung der Runen aufeinander beachtet werden muß. Zum Beispiel hat Isa eine festigende Wirkung auf die vor ihr stehenden Rune. Fehu verstärkt den Effekt der vor ihr stehenden Rune. Schreiben sie nun die Runen auf ein Stück Papier oder ritzen sie sie in ein Stück Holz und tragen sie es einige Tage bei sich.

  3. Liebesformel:

  4. Runenformel für die Liebe Runenformel für die Liebe Runenformel für die Liebe Runenformel für die Liebe Runenformel für die Liebe

    Oft reicht schon das Schreiben einer Runenformel aus, um sich in einen Gemütszustand zu versetzen, durch den man das gewünschte Ergebnis selbst herbeiführen kann. Wenn eine Runenformel das gewünschte Ergebnis bewirkt hat, sollte sie verbrannt werden, um den Zauber zu bannen.

  5. Reichtum erzielen:

  6. Runenformel für den Reichtum Runenformel für den Reichtum Runenformel für den Reichtum

    Runenformeln sind in ihrer Bedeutung den Binderunen recht ähnlich, auch sie vereinen die Eigenschaften mehrerer Runen miteinander. Durch die verschiedenen Bedeutungen der Runenzeichen ist eine klare Abgrenzung gegeben, die bei Binderunen nicht so stark ausgeprägt ist, da sie unter Umständen verschieden interpretiert werden könnten.


Bei Runenformeln hingegen ist die Wirkung deutlicher festgelegt.

  1. Fehu Uruz Isa

  2. vereint die Eigenschaften von
  3. FEHU (Besitz, auch spiritueller Reichtum, der durch Energie und harte Arbeit erreicht wird);
  4. URUZ (Kraft,Ausdauer, geisige Stärke und Gesundheit)
  5. und
  6. ISA (wirkt festigend, verlängernd, schützend).

  7. Laguz Ehwaz Kenaz

  8. vereint die Eigenschaften von
  9. LAGUZ (Wasser, Ursprung des Lebens, Tor zum Unbewußten);
  10. EHWAZ (Dynamische Harmonie, Pferd und Reiter, Partnerschaft, Symbiose)
  11. und
  12. KENAZ (Licht auf dem Wege, Vertreiben von Ungewißheit).

  13. Fehu Elhaz Ingwaz
    vereint die Eigenschaften von
  14. FEHU (Besitz, auch spiritueller Reichtum, der durch Energie und harte Arbeit erreicht wird);
  15. ELHAZ (Ausdauer und Lebnskraft, Abwehr, Schutz)
  16. und
  17. INGWAZ (Ruhepause, Sammeln von Kräften für Neues).

  18. Berkana Fehu Gebo

  19. vereint die Eigenschaften von
  20. BERKANA (Behutsamer Neuanfang, Geborgenheit, das Weibliche),
  21. FEHU(Besitz, auch spiritueller Reichtum, der durch Energie und harte Arbeit erreicht wird);
  22. GEBO( Gabe, Geschenk, gegenseitige Zuneigung)